AUTOWELT EBERT FUSO

FUSO – Ein integraler Bestandteil der Daimler AG

Die Mitsubishi Fuso Truck & Bus Corporation ist einer der führenden Nutzfahrzeuganbieter in Asien mit Sitz in Kawasaki (Japan) und integraler Bestandteil der Daimler AG. Mit einer Beteiligung von 89,3% ist die Daimler AG der führende Anteilseigner neben der Mitsubishi Corporation (10,7%). In Portugal steht die Produktion für Europa – hier wird ganz besonderer Wert auf Fairplay-Arbeitsbedingungen gelegt.  Ziel und Anspruch ist die Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs und Emissionen durch hochmoderne Verbrennungsmotoren, Hybridisierung und dem Einsatz von Brennstoffzellen bis hin zu ersten rein elektrisch angetriebenen Leicht-Lkw eCanter. (Quelle: www.fuso-trucks.de)

Ob als 2 m breite Comfort Einzel- oder Comfort Doppelkabine oder als 1,7 m breite Standard-Einzelkabine – der Canter passt sich Ihren Bedürfnissen an. Ein gut durchdachtes Fahrerhauskonzept, ergonomisch angeordnete Bedienelemente und ein geräuschgedämmtes Fahrerhaus stellen dies sicher. Der Innenraum überzeugt mit einem großzügigen Platzangebot für drei Personen bzw. in der Doppelkabine sogar für bis zu sieben Personen. Ergonomische Isringhausen-Sitze geben sicheren Halt und sorgen auch auf längeren Fahrten für Komfort. Optional ist ein Fahrer-Schwingsitz erhältlich. Zur optimalen Klimatisierung können Sie wahlweise eine Klimaautomatik oder eine manuelle Klimaanlage wählen.

In fünf verfügbaren Gewichtsklassen 3,5t, 6,0t, 6,5t, 7,49t und 8,55t haben Sie die Auswahl Ihren Canter zu finden.

Ausgestattet mit modernster Common-Rail-Technologie und variabler Turbogeometrie, liefert der Motor bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment. Dazu kommen das fortschrittliche Abgasreinigungsverfahren, das die Euro VI-Norm erfüllt, die serienmäßige Motor-Start-Stopp-Funktion sowie die neue On-Board-Diagnose und das neue Hochdruck-Kraftstoffeinspritzsystem. Alle Motorvarianten verfügen über einen geschlossenen und wartungsfreien Dieselpartikelfilter, der sich automatisch regeneriert. Zusätzlich kommt BlueTEC® 6 zum Einsatz.

Sie haben die Wahl zwischen einem manuellen Schaltgetriebe oder dem verschleiß- und wartungsarmen DUONIC® 2.0-Doppelkupplungsgetriebe, welches serienmäßig mit Eco Mode und einem Berganfahrassistenten ausgestattet ist. Während DUONIC® 2.0 immer den richtigen Gang für den geringsten Verbrauch wählt, lässt sich dank dem Eco Mode der Kraftstoffverbrauch durch frühes Schalten weiter reduzieren. Gleichzeitig unterstützt der Berganfahrassistent beim Anfahren unter schweren Lasten am Berg.

Das gewichtsoptimierte Fahrgestell des Canter und das stabile Leiterrahmenkonzept ermöglichen eine Fahrgestelltragfähigkeit von bis zu 6 t sowie eine Vielzahl von Aufbauten.
Die optionale 24-Volt-Schnittstelle sowie verschiedene ab Werk verfügbare Nebenabtriebe für den Antrieb von Hydraulikpumpen oder Kompressoren sorgen dafür, dass der Canter für nahezu alles eine Lösung bietet. Auf anspruchsvollem Terrain unterstützt der Allradantrieb mit kraftvoller Traktion problemloses Vorankommen. Der gleichzeitige Antrieb von Vorder- und Hinterachse verleiht allen Rädern eine hohe Traktion. Der Allradantrieb ist zu- und abschaltbar; dadurch ist das System sehr flexibel und effizient. Für noch bessere Traktion sorgt das selbstsperrende Differenzial in Verbindung mit dem zuschaltbaren Untersetzungsgetriebe. Die Trommelbremsen vorne und hinten verzögern gleichmäßig mit ABS und elektronischer Bremskraftverteilung.

Ob Pritschen oder Kipper – Aufbauten vom italienischen Aufbauhersteller Scattolini sind die perfekte Ergänzung für alle Canter in den Gewichtsklassen von 3,5 t bis 7,5 t. Die Aufbauten sind in unterschiedlichen Ausführungen und ab Werk verfügbar. Der Vorteil: eine große Produktvielfalt und eine schnelle Verfügbarkeit des Komplettfahrzeuges. Neben Scattolini sind weitere Aufbauten unterschiedlicher Hersteller erhältlich.

Entlastet Sie. Bei allen schweren Fällen

Sechs Tonnen Fahrgestelltragfähigkeit sind eine Ansage. Der Canter 8,55 t schultert sie problemlos, während ihm der 7,49 t mit einer Fahrgestelltragfähigkeit von 5 t dicht auf den Fersen ist. Dabei sind beide äußerst wendig – denn sie sind leichter als ihre Konkurrenz. Doch hohe Tragfähigkeit ist nicht die einzige Entlastung, die der Canter Ihnen bietet: Sein niedriger Einstieg erleichtert das häufige Ein- und Aussteigen, das neue serienmäßige DUONIC® 2.0-Doppelkupplungsgetriebe ermöglicht schnelles Schalten ohne Leistungsverlust und seine zahlreichen Aufbauvarianten bedeuten für Sie eine außerordentliche Flexibilität. Und wenn Ihnen bis zu 6 t Fahrgestelltragfähigkeit nicht ausreichen, können Sie den Canter noch um bis zu 3,5 t Anhängelast ausreizen. Die nächste Aufgabe ist immer die schwerste? Nicht für den Canter.

 

Bringt Sie weiter. Auch, wenn‘s eng wird

Sie arbeiten sich als Handwerksbetrieb oder Lieferant regelmäßig durch die Stadt? Dann ist der Canter 3,5 t genau der Richtige für Ihren Job. Mit dem kleinsten Wendekreis seiner Klasse und einer Kabinenbreite von 1,70 m oder 2 m bringt er Sie auch da weiter, wo andere passen müssen. Auf Ihren Fahrkomfort brauchen Sie dabei nicht zu verzichten: Die Kabinen sind geräumig und die Einzelradaufhängung sorgt für ein ebenso angenehmes wie dynamisches Fahrerlebnis. Sie werden sehen – der Canter fährt sich so leicht wie ein Pkw. Mit der längsten Aufbaulänge im gesamten Segment bietet Ihnen der Canter 3,5 t außerdem zahlreiche Möglichkeiten für individuelle Aufbauten. Die Stadt wartet? Der Canter ist bereit.

 

Bereit für alles. Überall wo‘s drauf ankommt

Schnee und Eis? Anspruchsvolles Terrain? Kein Problem, der Canter 4×4 bleibt mit hoher Traktion auf dem Boden. Und das im Winterdienst, in der Stadt oder auf Wegen mit hoher Steigung. Dafür sorgt schon der zuschaltbare Allradantrieb. Bodenständig sind auch die Betriebskosten: Mit dem hocheffizienten 3,0-Liter-Motor ist der Canter 6,5 t besonders sparsam unterwegs und erfüllt die neue Abgasnorm Euro VI. Und weil es gerade im öffentlichen Dienst sowie im Garten- und Landschaftsbau zu jeder Jahreszeit andere Aufgaben gibt, ist der Canter für alles bereit. Mit robustem Leiterrahmen für vielfältige Aufbaulösungen und hoher Nutzlast. Fordern Sie ihn heraus.

 

INNOVATIVE WIRTSCHAFTLICHKEIT

Alle drei Motorvarianten des Canter erfüllen die Abgasnorm Euro VI und sind äußerst sparsam unterwegs. Das ECOFFICENCY Paket sorgt jetzt serienmäßig für größte Umweltschonung und höchste Effizienz. Doch wir haben nicht nur darauf geachtet, dass Sie mit Ihrem Canter im Einsatz sparen – für uns stehen die Total Cost of Ownership im Mittelpunkt. Deshalb bieten wir Ihnen ein individuelles Service-Angebot, um auch die Finanzierung und Betriebskosten so günstig wie möglich für Sie gestalten zu können.

Ihr persönlicher EBERT Ansprechpartner:

Simon Molitor
Verkaufsberater Lkw