AUTOWELT EBERT – ŠKODA E-MOBILITY

ŠKODA ENYAQ iV (Elektro) • Stromverbrauch kombiniert: 14,9-15,2 kWh/100 km • CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km • Effizienzklasse: A+5

Also E-Mobility, worauf können wir und freuen?

Ist es clever, erst jetzt mit E-Mobilität durchzustarten? Wir von ŠKODA finden: ja. Weil wir einen Auftrag haben – unseren Auftrag. Und der besteht nicht darin, eine Technologie nur einer eingeschränkten Zielgruppe zugänglich zu machen. Sondern darin, diese Technologie für alle nutzbar und bezahlbar zu machen: everyone statt exklusiv. Erst dann ist Elektromobilität „Simply clever“ – und ein Grund zur Vorfreude.

ŠKODA 𝗶V RANGE

Die ŠKODA iV-Modelle machen E-Mobilität einfach clever – mit schneller Aufladung, erstaunlicher Reichweite, erschwinglichen Preisen und agiler Fahrdynamik. Sie ist ein perfektes Beispiel dafür, wie wir Sie in die Zukunft bringen werden: mit Intelligenz, Effizienz und Spaß.

ŠKODA OCTAVIA iV1

EBERT Octavia iV

Dieser Plug-in-Hybrid1 erzeugt eine Gesamtleistung von 150 kW und hat ein maximales Drehmoment von 350 Nm.

ŠKODA SUPERB iV2

EBERT Superb iV

Unser Vorzeigemodell2 bringt eine Systemleistung von bis zu 160 kW auf die Straße und eine kombinierte elektrische Reichweite von bis zu 60 km (WLTP)4.

ŠKODA ENYAQ iV3

EBERT ENYAQ iV

Eine ausgezeichnete Fahrleistung, drei Batteriegrößen, fünf Leistungsvarianten plus optionales High-Performance-Laden.

BATTERIETECHNOLOGIE

Vollelektrische iV Modelle verfügen über Lithium-Ionen-Batterietechnologie auf dem neuesten Stand der Technik. Höchstmögliche Energiedichte und absolute Sicherheit haben bei der Entwicklung stets höchste Priorität. Unser Batterie-Management-System gewährleistet zudem optimale Leistung über tausende von Ladezyklen.

PLUG-IN-HYBRID (PHEV)

Im Unterschied zu Elektrofahrzeugen kombiniert ein Plug-in-Hybrid einen klassischen Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor, der an einer Steckdose geladen werden kann. Der Plug-in-Hybrid kann rein elektrisch fahren, allerdings mit einer limitierten Reichweite von 60km4. Das Ergebnis ist niedriger Kraftstoffverbrauch und eine leise Fahrt im Elektromodus, der sich vor allem bei Stadtfahrten auszahlt.

DIE NEUE MYŠKODA IV APP

Mit intelligenten Funktionen wie Fahrten-Tracker, Vergleich von Verbrauch und CO2-Ausstoß können Sie während der Fahrt mit einem konventionellen Fahrzeug ganz einfach feststellen, ob Sie auf Elektromobilität umsteigen sollten. Durch Aufzeichnung Ihres Fahrprofils in Ihrem eigenen Fahrzeug (unabhängig vom Typ) und anhand Ihres persönlichen Profils erfahren Sie aus der App, ob ein Elektrofahrzeug zu Ihrem Mobilitätsbedarf passt. Außerdem werden Ihre Einsparungen bei Verbrauch und CO2-Ausstoß berechnet.

Ihre persönlichen Ansprechpartner in:

Die AUTOWELT.EBERT Wallbox

EBERT Wallbox

Die intelligente Ladetechnologie für Ihr Hybrid- oder Elektrofahrzeug. Die AUTOWELT.EBERT Wallbox.

Nutzung der AUTOWELT.EBERT Wallbox ist nur in Deutschland ausgewachsen. Hinweis: ein Verkauf gehört nur für den privaten Zweck und in haushaltsüblichen Mengen.

1OCTAVIA COMBI iV 1,4 TSI DSG 115 kW (156 PS)/75 kW (102 PS) Die offiziellen Verbrauchs- und Emissionswerte liegen derzeit nicht vor, da das Typgenehmigungsverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Das Fahrzeug wird noch nicht zum Verkauf angeboten.

2SUPERB COMBI iV Gesamtverbrauch: Stromverbrauch (kombiniert) 15,4 – 15,0 kWh / 100 km. Kraftstoffverbrauch (kombiniert) 1,7 – 1,6 l / 100 km. CO2-Emission (kombiniert) 38 – 37 g / km. Effizienzklasse A +

3ŠKODA ENYAQ iV (Elektro) • Stromverbrauch kombiniert: 14,9-15,2 kWh/100 km • CO₂-Emissionen kombiniert: 0 g/km • Effizienzklasse: A+5

4Wert im WLTP-Messverfahren ermittelt. Tatsächliche Reichweite abhängig von Faktoren wie persönliche Fahrweise, Streckenbeschaffenheit, Außentemperatur, Witterungsverhältnisse, Nutzung von Heizung und Klimaanlage, Vortemperierung, Anzahl der Mitfahrer. 

5Vorläufiger Wert.

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern oder unter https://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.