AUTOWELT EBERT – Der neue Mercedes EQC

Der Mercedes unter den Elektrischen.

Mit erstaunlicher Reichweite, umfassender Ladeinfrastruktur und auf höchstem Sicherheitsniveau gibt uns der EQC ein faszinierend neues Gefühl von elektrischem Fahren. Erlebe ihn bei EBERT.

bis zu 471

Kilometer rein elektrische Reichweite (NEF)1.

40

Minuten Ladezeit an Schnelladestationen*.

0

Gramm CO2-Emissionen (kombiniert).

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (NEFZ): 20,8-19,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1]

[1]Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

*Minimale Ladezeit an öffentlicher DC-Ladestation mit Versorgungsspannung 400 Volt, Strom 300 A von 10 auf 80%. Werte beziehen sich auf 23 Grad Celsius Batteriestart- und Umgebungstemperatur mit neuer Batterie unter Ausschluss zusätzlicher Nebenverbraucher wie z.B. Sitzheizung, Displays, Klimaanlage.

Beschleunigt ansatzlos in eine elektrische Zukunft.

Der neue Mercedes-Benz EQC ist ein rein elektrischer SUV mit viel Platz und Komfort. Bis Sie ihn beschleunigen. Dann wird er zum Sportwagen. Bereits aus dem Stand weg steht das volle Drehmoment zur Verfügung und katapultiert den EQC ansatzlos nach vorne. Das unterscheidet

den rein elektrischen Antrieb von jedem herkömmlichen Benziner oder Diesel. Das Ergebnis ist eine völlig neue, faszinierende Fahrdynamik.

Das Fahren nahezu ohne Motorengeräusche und die ansatzlose Beschleunigung sorgen auf jeder Fahrt für große Emotionen. Dieses Erlebnis kann man kaum in Worte fassen, aber in Zahlen und Fakten.

5,1

s von 0-100 km/h

408

PS

180

km/h Höchstgeschwindigkeit (abgeregelt)

Die Stille im EQC. Perfekt, um diesen Komfort zu genießen.

Im neuen EQC fühlt sich alles faszinierend neu und aufregend anders an. Sogar der Komfort. Allein diese Stille schafft eine ungeahnte Erholung. Erleben Sie zudem intelligente Programme, die den Fahrer aktiv entspannen können, audiophilen Surroundklang und MBUX Augmented Reality für Navigation.

ENERGIZING Paket Plus

Das ENERGIZING Paket Plus ist ein Novum – es bietet Ihnen Komfort für alle Sinne auf höchstem Niveau. Dafür wird ein Maximum an Premium-Ausstattungen mit innovativer Intelligenz gebündelt. Das faszinierende Ergebnis: Ihr Mercedes kann Sie gezielt vitalisieren und verwöhnen. Für längere Leistungsfähigkeit am Steuer und eine überaus angenehme Fahrt.

Massagesitze

Das Multikontursitz-Paket passt den Sitz mit mehr oder weniger Luft in den Seitenwangen wie einen Maßanzug an. Wenn Sie die Lehnen besonders eng führen, verbessert das den Seitenhalt für sportliche Fahrmanöver. Aufblasbare Kammern erzeugen wiederum einen Massageeffekt im Lordose-Bereich. Ihr Rücken erfährt die verdiente Wertschätzung.

Burmester® Surround-Soundsystem.

Erleben Sie mehr Performance und Exklusivität durch den legendären Burmester-Sound. Die Hochleistungslautsprecher entwickeln einen erstklassigen Raumklang. Diesen können Sie gezielt für die vorderen und hinteren Plätze optimieren und das Hörerlebnis intensivieren.

MBUX Augmented Reality für Navigation

Damit Sie sich in komplexen Verkehrssituationen zurechtfinden, vernetzt MBUX Augmented Reality für Navigation die virtuelle Welt mit der realen. Die Technik blendet grafische Navigations- und Verkehrshinweise in Live-Bilder ein. Sie kommen schnell, sicher und stressfrei ans Ziel. 

Klimatisierung

Die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC mit 3 Klimazonen und 3 Klimastilen ermöglicht ein individuelles Wohlfühlklima an Bord. Fahrer und Beifahrer können Temperatur, Luftverteilung und Klimastil jeweils nach ihren persönlichen Bedürfnissen bestimmen. Die dritte Klimazone befindet sich im Fond – mit separat einstellbarer Temperatur und Luftmenge.

AIR-BALANCE Paket

Das AIR-BALANCE Paket bietet ein individuelles Beduftungserlebnis im Innenraum – passend zu Ihrer persönlichen Präferenz und je nach Stimmung. Dank auffrischender Ionisierung und reinigender Filterung der Außen- und Innenluft trägt es zugleich zu einer verbesserten Luftqualität an Bord und zu einem erhöhten Wohlbefinden bei.

Sie müssen nicht im EQC sitzen, um zahlreiche Fahrzeugdaten abzurufen.

Viele Daten, wie die beispielsweise die elektrische Restreichweite, können Sie auch außerhalb des Fahrzeugs über Ihr Smartphone oder Ihre Smartwatch abrufen. Sogar die Vorklimatisierung können Sie darüber programmieren, damit Sie wohlig warm oder angenehm kühl empfangen werden.

Smartphone-Integration

Die Smartphone-Integration verschmilzt das Mobiltelefon via Apple CarPlayTM und Android Auto mit dem Infotainmentsystem. Damit haben Sie komfortabel Zugriff auf die wichtigsten Anwendungen Ihres Smartphones. Auch Apps von Drittanbietern wie etwa Spotify können Sie schnell und einfach benutzen2.

Kabelloses Laden

Aus Fahrtzeit wird Ladezeit. In der Mittelkonsole befindet sich auf Wunsch eine induktive Ladefläche. Dort können Sie Ihr Smartphone bequem ablegen und kabellos laden3.

Digitaler Farhzeugschlüssel

Den EQC können Sie auch ganz ohne herkömmliche Schlüssel öffnen, starten und schließen. Auf Wunsch ist im Türgriff der Fahrerseite eine NFC-Antenne (Near Field Communication) integriert. Dann genügen allein eine Fahrzeugzugangsberechtigung und ein geeignetes Smartphone4.

Assistenzsysteme der neuesten Generation.

Der EQC unterstützt Sie in fast jeder Fahrsituation, um Sie insbesondere auf langen Strecken zu entlasten.

Fahrassistenz-Paket

Begeben Sie sich auf den Weg zum autonomen Fahren: Modernste Systeme unterstützen Sie situationsgerecht bei Geschwindigkeitsanpassung, Lenken, Spurwechsel und selbst bei Kollisionsgefahr. Das Unfallrisiko sinkt – Passagiere und Verkehrsteilnehmer werden effektiv geschützt. So erreichen Sie Ihr Ziel entspannt und sicher.

Aktiver Spurhalte-Assistent

Bringt Sie wieder auf Spur: Der Aktive Spurhalte-Assistent kann Sie per Lenkradvibration warnen, falls Sie unbeabsichtigt eine Fahrbahnmarkierung überfahren. In Gefahrensituationen kann das System zusätzlich aktiv per einseitiger Bremsung eingreifen und Sie wieder in Ihre Fahrspur zurückführen.

Totwinkel-Assistent

Der Totwinkel-Assistent sieht für Sie ganz genau hin – insbesondere sobald Sie den Blinker betätigen. Das System kann Sie somit vor Seitenkollisionen mit anderen Verkehrsteilnehmern im toten Winkel optisch und akustisch warnen. Auch nach der Fahrt bleibt das System noch wachsam und warnt Sie, wenn Sie die Tür im falschen Moment öffnen.

Verkehrszeichen-Assistent

Behält für Sie die Orientierung: Der Verkehrszeichen-Assistent kann dank intelligenter Verknüpfung von Kamera- und Kartendaten nicht nur Geschwindigkeitslimits, Überholverbote und deren Aufhebung erkennen. Er zeigt auch Einfahrverbote an und warnt Sie vor Falscheinfahrt.

Aktiver Geschwindigkeitslimit-Assistent

Der Aktive Geschwindigkeitslimit-Assistent hilft Ihnen, auch in unübersichtlichen Situationen das vorgeschriebene Tempolimit einzuhalten. Eine Kamera erkennt Geschwindigkeitslimits, die der Aktive Abstands-Assistent DISTRONIC automatisch übernimmt und als Geschwindigkeit einregelt – für mehr Sicherheit und Komfort beim Fahren.

AUTOWELT EBERT

_______

Ihre EBERT Ansprechpartner in:

EQC 400 4MATIC: Stromverbrauch in kWh/100 km (NEFZ): 20,8-19,7; CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 0.[1]

[1]Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

Quelle: https://www.mercedes-benz.de/passengercars/mercedes-benz-cars/models/eqc/explore/highlights.module.html?csref=mc-sem_cn-DEU_WS_MBC_Product_EQC_ci-Google_si-g_pi-kwd-356009267027_cri-408803176510_ai-none&kpid=go_cmp-8705257646_adg-87293723253_ad-408803176510_kwd-356009267027_dev-c_ext-

 

1Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite wurden auf der Grundlage der VO 692/2008/EG ermittelt. Stromverbrauch und Reichweite sind abhängig von der Fahrzeugkonfiguration.

 

2Es sind spezielle Apps erforderlich, die für die jeweilige Technologie entwickelt und freigegeben wurden. Ein Basis-Set an Apps kann auf dem Smartphone vorinstalliert sein. Apple CarPlay™ und Android Auto sind nicht in allen Ländern verfügbar. In einigen Ländern können einzelne Funktionen und Apps nicht verfügbar sein. Nähere Informationen zu Apple CarPlay™ unter http://www.apple.com/ios/feature-availability/#applecarplay-applecarplay und zu Android Auto unter https://www.android.com/intl/de_de/auto/

 

3Informationen zu kompatiblen Mobiltelefonen erhalten Sie unter: www.mercedes-benz.com/connect/

 

4Der digitale Fahrzeugschlüssel ist auf einem mobilen Endgerät nutzbar. Es können bis zu vier Fahrzeuge mit einem Smartphone verknüpft werden.
Informationen zu kompatiblen Mobiltelefonen (Voraussetzung u. a. Android-Betriebssystem, NFC-Technologie, Secure Element) erhalten Sie unter
http://www.mercedes-benz-mobile.com .Für die Nutzung der Dienste ist eine Registrierung im Mercedes me Portal sowie die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen für die Mercedes me connect Dienste notwendig. Zusätzlich muss das jeweilige Fahrzeug mit dem Benutzerkonto verknüpft sein. Nach Ablauf der initialen Laufzeit können die Dienste kostenpflichtig verlängert werden. Die erstmalige Aktivierung der Dienste ist innerhalb von 1 Jahr ab Erstzulassung oder Inbetriebnahme durch den Kunden möglich, je nachdem was zuerst erfolgt.